loading

Blue Monkeys berät Kochportal ichkoche.at in Sachen SEO Content.

Der Case
Mit mehr als 150.000 Rezepten sowie anderen relevanten Content-Seiten ist ichkoche.at als Marke der Styria Medienhaus Lifestyle GmbH & Co KG das wohl größte Kochportal Österreichs. Das Portal hat mit fallender Sichtbarkeit in den Suchmaschinen zu kämpfen. Die intensiven Content Bemühungen des motivierten Redaktionsteams vor Ort spiegeln sich nicht in der Sichtbarkeit in den Suchmaschinen wider. Eine umfassende SEO Analyse sollte Aufschluss über die Gründe hierfür und einen zukunftsträchtigen Plan ergeben. Ein Fall für die Blue Monkeys.

Die Umsetzung
Gemeinsam mit unseren Partnern von Fullstack Optimization wurde ein umfassendes Konzept erarbeitet, das eine Analyse der technischen Gegebenheiten der Webinstanzen, der Struktur bzw. des Aufbaus der Seite sowie sämtlicher Inhalte umfasst.

Hauptpunkte waren:

  • Technische Analyse
  • Content Analyse
  • Mitbewerbsanalyse
  • Keyword Analyse
  • User Intent Analyse
  • SEO Trends 2019
  • Google Richtlinien Analyse
  • Ausarbeitung SEO Best Practices
  • Ausarbeitung Maßnahmenkatalog

Auf Basis der Analyse wurden Low Hanging Fruits zur Verbesserung des Sichtbarkeits-Index ausgearbeitet und klare Handlungsanweisungen kommuniziert. Neben der technischen Analyse lag ein besonderes Augenmerk auf der Analyse des bestehenden Contents. Ebenfalls ausgearbeitet wurden die aktuellen SEO Trends sowie die Herausforderungen der kommenden Jahre.