loading

Von der Positionierung bis zur Website – wir unterstützen die ÖGNI in der Umsetzung aller digitalen Maßnahmen.

Der Case Nachhaltigkeit in der Immobilienwirtschaft lautet das Ziel der Wiener NGO ÖGNI. Sie entwickeln das europäische Qualitätszertifikat und beteiligen sich intensiv an der Definition der europäischen Baukultur.

ÖGNI hat durch die zukunftsorientierte Philosophie und die damit verbundenen Vorhaben eine absolute Vorreiterrolle inne. Dieser werden aber weder das Branding noch die tatsächlichen Umsetzungen gerecht. Ein umfassendes Rebranding mit neuem Logo, neuer Website und Überarbeitung aller Printprodukte soll die Internationalität und Qualität des NGOs hervorstreichen und den wachsenden Erfolg auch für die Zukunft sichern.

Die Umsetzung Eine besondere Herausforderung war es, die Bedürfnisse, Interessen und Motive der jeweiligen Zielgruppen gekonnt unter einem “Dach” zu vereinen. Das richtige Wording, die richtige Struktur und ein interner Bereich für Mitarbeiter und Partner unterstützen die Userführung. So erhält jede Usergruppe genau die Information, die sie benötigt. Ein Service, der auch auf die neue marke ÖGNI einzahlt.